Foto
 
   terra
 
 
 
 
 
 
 
  Verkaufspferde
 

Unsere Verkaufsfohlen

bitte klicken sie auf den Link

 
 

Dornprinz (2017,Br., Wallach) v. Le Chevalier u.d. Dornfeuer v. Acartenango v. Black Magic Boy – Modus xx.

Der sehr typvolle, langbeinige Jährling ist ein Sohn unseres selbstgezogenen Le Chevalier, der schon bei seinem Halbbruder Le Chiron beschrieben wurde und dessen Veranlagung klar in der Vielseitigkeit liegt. Ich denke, auch Dornprinz wäre ein gutes Vielseitigkeitspferd, worauf seine blutgeprägte Abstammung hindeutet. Neben seinem Großvater Cavallieri xx, der selbst international Vielseitigkeit gelaufen ist, finden wir weitere leistungsvererbende Vollblüter in der mütterlichen Abstammung wie z.B. Raufbold xx aus Russland und den ostdeutschen Modus xx, die beide zahlreiche Nachkommen im Springsport aufweisen können. Der mütterliche russische Großvater Acartenango (in Russland Garbun) aus der Linie des Raufbold xx war aber auch ein schon in Russland und später in Österreich erfolgreiches Dressurpferd bis hin zur Olympiateilnahme. In nächster Generation haben wir mit Black Magic Boy einen vielseitig vererbenden Rapphengst, der in seinem Pedigree die Militaryhengste Habicht und Valentin führt und selbst Bundeschampionatsteilnehmer der Vielseitigkeitspferde war. Dornprinz ist ein menschenbezogenes Pferd und in seiner Art sehr liebenswürdig.

Videos Dornprinz

Le Chevalier

Cavallieri xx

Gaius xx

Beycheville xx

Laconda

Vespucci

Pr.u. Stpr. St. Lagune

 

Dornfeuer

Acartenango

Pogremok xx

Gantel

Stpr. u Pr.St. Dornfeder

Black Magic Boy

Stpr. St. Dornfee

 

Cabernet

Wallach,geb. 2017 R/Sch. v. Cousteau a.d Marjellchen v. Marduc

Carbernet, der Schimmel v. Cousteau u.d. Marjellchen v. Marduc lässt große Möglichkeiten für die Dressur erahnen und das nicht nur auf Grund seiner eminenten Bewegungsmöglichkeiten, sondern auch durch sein Pedigree. Hier dominiert mit einer engen Inzucht auf den Dressurvererber Marduc und dem S-erfolgreichen Hohenstein, basierend auf einem Vollblutstamm, die Dressurveranlagung. Seine Großmutter ist keine Geringere als die Schimmelstute und Marduc- Tochter Coppelia, die einst beste Halbblutstuten aller Rassen Deutschlands war.

 

 
 
Laskakar geb. 2009
Video Laskar
Video Laskar
Video Laskar

Typvoller dunkelbrauner Sohn des z.Z. in den USA sehr erfolgreichen Vielseitigkeitshengstes Halimey Go und über diesen auch Enkel des Olympiamilitaryhengstes Askar x. Auch mütterlich höchst sportlich gezogen über Donaufürst (v. Sokrates)-Marduc-Mahon. Der bewegungsstarke Wallach befindet sich in reiterlicher Ausbildung und zeigt sich dabei sehr gelehrig und menschenbezogen.

 
 
 
 
 
Preis: Verhandlungssache
Sie möchten mehr Informationen? Kontaktieren Sie uns
 
 
 
 
 

 

 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Zum Seitenbeginn 

 

   
 

 



       
       
       
 
 
 
 
 
       
       
       
       
       
       
       
       
       
       
       
       
       
       
       
       
       
           
,